Homöopathie

tl_files/Bilder/hahnemann.jpg

2017

“Homöopathische Arzneien als Initiationshilfe in Bezug auf die einzelnen Chakren in unserem Wesen - Herzchakra
(17-19.02.2017 Waldkirch/St.Gallen (CH))

2016

“Homöopathische Arzneien als Initiationshilfe in Bezug auf die einzelnen Chakren von Wurzelchakra bis Nabelchakra"
(18-20.03.2016 Waldkirch/St.Gallen (CH))

2015

“Homöopathische Arzneien als Initiationshilfe in Bezug auf die einzelnen Chakren in unserem Wesen" 
(20-22.03.2015 Waldkirch/St.Gallen (CH)

2014

“Unheilvolle Wegabkürzungen auf unserem irdischen Weg und weitere Bewusstwerdung in unserer Zeit"
(21-23.04.2014 Waldkirch/St.Gallen (CH)

2013

“Herausforderung & Hingabe an die Aufgaben der Zeit“
(21-23.04.2013 Waldkirch/St.Gallen (CH)

2012

“Die Ebenen der Liebe - homöopathisch über Phosphormodifikationen betrachtet“
(13-15.04.2012 Waldkirch/St.Gallen (CH)

2011

“Die Nothelfer-Arzneimittel in der Homöopathie“ Spirituell, christlich und homöopathisch betrachtet.
(20-22.05.2011 Ostschweiz)

"Das Wesen der 4 heiligen Erdsalze, der Boden unserer Existenz mit Ihren Hauptvertretern."
(18-20.11.2011 Ostschweiz)

2010

Die Milche in der Homöopathie - Hilfe zur Inkarnation! oder wo ist mein Platz auf dieser Welt?”   
(19-21.11.2010 Ostschweiz)

Besessenheit Teil 2: Anacardium orientale und Anacardium occidentale
(16.September 2010 St.Gallen) 

“Besessenheit, oder somatoforme Störungen? - eine homöopathische Bestandsaufnahme”
(12-14.März 2010 Ostschweiz)

2009

“Miasmenlehre der Homöopathie - Teil 2″
(24-25.Oktober 2009 Arbon/Schweiz) 

“Von der Schönheit (Platin),  der Größe (Palladiumund der Gottwerdung des Menschen (Mercurius solubilis)
(24-26 Juli 2009 Ostschweiz) 

„Miasmenlehre der Homöopathie Grundlagen – Teil 1“
(18/19 April 2009)

„Von der Pflicht(Arsen), der Bürde(Causticum) und der Sehnsucht nach Gott (Aurum)“
(Januar 2009 Schweiz/Diepoldsau)

2008

„Das Wesen der Schlangen“
Juli 2008 Schweiz/Arbon-Rorschach

„Das Wesen der Spinnen“
Januar 2008 Schweiz/Altstätten